Spare Ribs nach der 3-2-1 Methode

Spare Ribs nach der 3-2-1 Methode
Hier unser Rezept für unsere leckeren Spare Ribs nach der 3-2-1 Methode

Zutaten für 4 Personen:

    ca. 3 kg  Spare Ribs

Joe’s Classic Rub

Apfelsaft

Für die Marinade:

BBQ Soße

Honig

Nach der 3-2-1 Mehode werden die Ribs  in 3 Phasen insgesamt 6 Stunden geräuchert, gedämpft und glasiert.

Nach dem rubben der Spareribs werden diese 3 Stunden bei ca. 120 Grad im Grill oder Räucherofen geräuchert.Beim Auftragen des Rub wird keine Flüssigkeit verwendet. Einfach eine Seite einreiben und ca. 20 MInuten warten bis das Salz im Rub Flüssigkeit gezogen hat und der Rub von selbst auf dem Fleisch haftet. Anschließend die andere Seite genauso bearbeiten.

Für den richtigen Rauchgeschmack sorgen Buche und Hickory ,etwas feiner nicht ganz so intensiv sind Obstgehölze wie Apfel und Kirsche.

Beim Räuchern mit den Gasgrill bietet sich eine Räucherbox an.

Nach den 3 Stunden im Rauch werden die Ribs zusammen mit dem Apfelsaft in eine doppelte Lage Alufolie gewickelt und anschließend in der 2, Phase indirekt bei ebenfalls 120 Grad 2 Stunden gedämpft.

Für die 3. Phase nehmen wir die Ribs aus der Folie und bestreichen diese mit einerMischung aus BBQ Soße und Honig.

Danach noch ca. 1 Stunde ebenfalls indirekt bei 120  Grad auf dem Grill fertiggaren.

 

Die perfekte Spareribs sind keine Hexerei. Aber es dauert seine Zeit bis das Fleisch von Knochen fällt.